Ein letzter Rest vom Tag

Vorne noch ein letzter Rest vom Tag,
In dem ganz leise deine Frage steht,
Welch Glück für uns wohl kommen mag
Bis der gehauchte Schein zur Neige geht.
Das golden schimmernd Leuchten dort
Am Horizont, ein letzter Blick von Dir
Zu mir, das Hoffen auf ein gutes Wort.
Und dann? Dann endet unser Sein im Wir.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Facebook
Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen