Neu: Gewittersee


Tödliche Jagd am Bodensee – hochspannend, geheimnisvoll und vor traumhafter Kulisse.

Kommissarin Cora Merlin steckt in einer Zwickmühle. Eigentlich möchte sie ihre Lindauer Altstadtwohnung mit Blick auf den See und die Schweizer Berge nicht verlassen, doch beruflich tritt sie auf der Stelle. Als eine einbalsamierte Frauenleiche gefunden wird, die wie die Figur in einem berühmten Gemälde drapiert wurde, stürzt sich Cora in die Ermittlungen – und gerät mitten in einen Fall von international organisiertem Kunstraub und zwischen die Fronten besessener Sammler, die alles tun, um eines der größten Rätsel der Kunstgeschichte zu lösen. Geht einer von ihnen dafür auch über Leichen?

Zitate aus meinem Buch

Eine in die Nacht fallende Sonne über der Lindauer Hafeneinfahrt mit dem Leuchtturm auf der rechten und dem riesigen Bayerischen Löwen auf der linken Seite, der sehnsüchtig zu den Bergen am Horizont … Vehement schüttelte sie das Bild aus ihrem Kopf. Schon zerfiel die Schönheit zu Kitsch, ständig angerempelt von hechelnder Romantik, nein, das konnte Cora gerade absolut nicht brauchen.

Er schreckte davor zurück, sie auszuwählen, hatte Respekt vor der Endgültigkeit, gleichzeitig wäre Ela ein Höhepunkt in seiner Arbeit, vielleicht unverzichtbar irgendwann. Die Tote vor ihm blutete nicht mehr. Schlaff hing sie in seinen Händen.

Facebook
Instagram